G.fühlt

* born to be mild *

G.beine

Hinterlasse einen Kommentar

verfrüht verführt.
nicht gerührt.
verschüttet.

– was kann DIE damit bloß meinen? –

das ist genau wie die sache mit dem alten VW-bus. der rotrosenrote mit dem ELFENBEINfarbenen dach.
ELFENBEIN …
hauchzarte haut.
zerbrechlich wie feinstes porzellan.
ist es fair, ELFENBEINE zu verwenden, wozu auch immer…?
es ist nicht fair,
das sei gesagt!
kein wunder dass sie so scheu sind, müssen sie doch stets und ständig um ihre ELFENBEINE fürchten.
die ELFEN.

der bus also, der rotrosenrote mit dem ELFENBEINfarbenen dach, fährt in gemütlichem tempo auf die haselnußstraße zu. einige NÜSSE streift er, dadurch entstehen sogenannte haselnußverschiebungen.
eine hagebutte fällt von seinem dach, kullert zu den haselnüssen und findet einen schönen platz mitten unter ihnen.
weiter fährt der bus und richtet noch einige verschiebungen an.
es ist an-gerichtet, hätte der fahrer gesagt, wenn es einen gegeben hätte.
manche busse sind fahrerlos, führerlos, das sieht man an dem rotrosenroten.
er schaffts auch allein.
man muß ihn nur ein bisschen stupsen,
dann kommt er überALL hin.

hagebutten schrumpeln mit der zeit. nicht nur hagebutten.
ist es, weil wir denken dass sie schrumpeln und alles vergänglich ist?
wäre es anders, wenn wir anders über sie denken würden?
ist es nur unsere eigene ganz persönliche vorstellung von der vergänglichkeit (der hagebutten), oder hängt da noch mehr dran, das kollektive massenbewußtsein zum beispiel?
die drei hagebutten waren jedenfalls prall voller leben und von loichtendem purpurrot, gleich nachdem sie abgepflückt wurden.
nun, wenige wochen später verloren sie ihr loichten, ihre strahlkraft, und verwandelten sich in schrumpelige dunkelrotbraune kugeln.
und das nur, weil man sie getrennt hatte vom strauch.

?

NaJa …

jedenfalls ist hagebuttenmarmelade eine köstlichkeit sonder PILLEMANNShausen!

🙂

Autor: Gerti G.

www.namara-music.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s